Vernissage, Mittwoch 18.4. – 19.00 Uhr