viel leicht ganz sicher

IMG_2872

Geglückte Premiere, glückliche Tänzer*, glückliches Publikum.

„viel leicht“, Choreographie Jai Gonzales, Ensemble Unterwegstheater, Fotos Günter Krämmer

Mit Bezug auf die Nachricht der Kulturamtsleiterin Dr. Andrea Edel zur „Allgemeinverfügung: Untersagung von Kulturveranstaltungen für über 100 Personen“ vom Premierentag weisen wir darauf hin, dass die angekündigten Vorstellungen der zeitgenösisschen Tanzproduktion „viel leicht“ allesamt stattfinden werden.

Bei den untersagten (Konzerten und )Tanzveranstaltungen, unabhängig von der Teilnehmerzahl, handelt es sich um „Parties“ oder „Paartänze“ mit wechselnden Paaren, nicht um „zeitgenössischen Tanz“.

Alle professionellen Tänzer*, die seit vier Wochen in Heidelberg arbeiten, erfreuen sich bester Gesundheit, so auch die Intendanz und Mitarbeiter des UnterwegsTheaters.

Die HebelHalle ist sehr geräumig, auf der Tribüne gibt es ausreichend Platz mit dem gewünschten Abstand zu sitzen. Aufgrund der „German Angst Covid 19“ rechnen wir nicht mit einem großen Menschenauflauf, die Publikumszahl bei der gestrigen Premiere lag bei ca. 40 Menschen. Heute erwarten wir um die 20 Besucher, d.h. ein Besucher kann eine ganze, 10 Meter lange Reihe für sich alleine beanspruchen. Damit ist mehr Abstand gegeben als in jedem Super- oder Baumarkt.

Im Vorverkauf erworbene Karten können von uns nicht zurückgenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

Zum Schluß möchten wir daran erinnern, dass positive Erlebnisse das Immunsystem stärken, Angst hingegen es schwächt. Ebenso ist die aktive Körperertüchtigung wie auch die konzentrierte Betrachtung derselben eines der wirksamsten Methoden, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken.

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund und wachsam.

MRN-NEWS-Bericht zur Premiere von „viel leicht“, Choreographie von Jai Gonzales, am 13.3.2020

„viel leicht“, Sada Mamedova, Choreographie Jai Gonzales
Tiana Hogan, Stavros Apostolatos, Hsin-I Huang, Andrés Garcia
Kenan Dinkelmann, Sada Mamedova
Inma Rubio
Amancio González, Andrés Garcia, Hsin-I Huang
Ensemble UnterwegsTheater, „viel leicht“, Choreographie Jai Gonzales, Uraufführung 13.3.20