Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

CC-Showing mit Sada Mamedova, Samstag, 5.3.2022, 19:00 Uhr, CC-HD

5. März @ 19:00 - 20:00

Choreographisches Centrum Heidelberg
Centrum für professionelle choreographische Entwicklung

1_2_3;  Die Tanzsaison ist eröffnet!
März ist Vorstellungszeit im Choreographischen Centrum Heidelberg

CC-Showing mit Sada Mamedova, Samstag, 5.3.22, 19:00 Uhr, CC-HD

Eintritt frei – aber – Bitte anmelden unter: info@cc-hd.de

I – Sada Mamedova
ist Performerin, Choreografin, Lehrerin und Mentorin in Mannheim. Nachdem Sada im
Laufe ihrer Kindheit eine Ausbildung zur Tänzerin in Moskau absolviert hatte, zog es sie
nach Deutschland, um an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt
am Main einen Bachelor zu machen. Nach ihrem Abschluss sammelte sie vielfältige
Arbeitserfahrung an Staatstheatern und freien Projekten und trat für einige der
gefragtesten Choreografen und Kompanien Europas auf. Im Laufe ihrer Karriere wurde
Sada für ihre tänzerischen und choreografischen Leistungen von renommierten Wett-
bewerben und Festivals ausgezeichnet, darunter unter anderem der Copenhagen Inter-
national Choreography Competition, der International Competition for Choreographers
in Hannover und Meimage Dance Taiwan.

Im Choreographischen Centrum arbeitet Sada Mamedova an ihrem
Projekt „Zeitgeist“
TänzerInnen: Tiana Lara Hogan, Claudio Costantino

Die Industrialisierung brachte Fortschritt für die Gesellschaft, aber brachte sie auch Fort-
schritt für die Menschheit im Allgemeinen? Kamen mit ihr nicht auch viele Tücken, welche
sich nicht mehr ignorieren und beschönigen lassen? Wie gehen wir in der heutigen
Gesellschaft mit den oben veranschaulichten Thematiken um und wie wirken sich die
Zusammenhänge auf unser Wesen aus? Sind sie für unser System physisch und psychisch
noch tragbar? Wie äußern sich die Einflüsse auf das Individuum und inwiefern bleibt dieses
erhalten? Zwei Tänzer werden in einem Duett versuchen diese Zusammenhänge darzu-
stellen, zu ergründen und damit der Zuschauerschaft konzentriert und auf hoher Meta-
ebene zu begegnen.

Details

Datum:
5. März
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

UnterwegsTheater / HebelHalle
Hebelstr. 9
Heidelberg, 69115 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nichts mehr verpassen !

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein!