Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freddy Wonder & friends, rooftop open air, Samstag, 18.6.2022, 20:00 Uhr, Opening ArtOrt´22, Dach & Garten AutoHaus

18. Juni @ 20:00 - 22:30

TICKETS HIER

Freddy Wonder & friends, rooftop open air, Samstag, 18.6.2022, Opening ArtOrt´22!
Einlass ab 19:15 Uhr, Konzertbeginn: 20:00 Uhr, Dach & Garten AutoHaus

Zum 80sten Geburtstag von Paul McCartney!
Timing ist alles 😉

In Analogie zum letzten Live – Auftritt der Beatles am 30. Januar 1969 auf dem Dach des Apple Studios in London gibt es ein 40 minütiges „Dach-Konzert“ mit den damaligen songs aus der Zeit des „Flower Power“, „Woodstock“, sozusagen „come together“ und „give peace a chance“.
Die Idee dafür bot sich sofort an, als Freddy auf das Dach des Autohauses VW Bernhard stieg – ein einmaliger opener für diesen besonderen Abend zur Vernissage von ArtOrt´22, dem „Pop-up-Galerie-Projekt“ des Heidelberger UnterwegsTheater.
In der Band mit dabei sind Marco und Dario Klein, beide excellente Beatles-Protagonisten… nach dem „Rooftop- Konzert“ geht es direkt weiter mit Livemusik – die Freddy Wonder Combo spielt in großer Besetzung auf einer zweiten Bühne direkt im Garten „Urban Paradies“. Zeit mitbringen!

Es spielen: Freddy Wonder / Marco Klein / Dario Klein / Michael Quast / Gigu Neutsch / Joe Krayer / Michael Steiner / Kai Häfner / Tess Dabasol / Michael Germer. Tontechnik: Hubert Schramm

Karten im VVK: 25,- € /20,- € (erm) zzgl. Systemgebühr (2,- €)
Karten an der Abendkasse: 30,- € / 25,- €

 

 

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
, , , , ,

Veranstalter

UnterwegsTheater Heidelberg gGmbH

Veranstaltungsort

Autohaus, ehemals VW-Bernhardt
Hebelstr. 7
Heidelberg, Baden-Württemberg 69115 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
015175090421
Veranstaltungsort-Website anzeigen

2 Antworten

  1. Wir sind sehr für Kultur, aber bitte nicht auf diese Weise. Wir müssen unsere Fenster schließen und können unsere Terrasse nicht mehr nutzen, da Sie uns derart laut beschallen. Das geht so nicht bitte feiern Sie doch in der Halle mit Schallschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nichts mehr verpassen !

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein!